11. August 2019

Gelungenes „Miteinander“-Dorffest gefeiert

 

Vereinsgottesdienst mit Kerzensegnung – viele hunderte Besucher beim Dorffest – 92 Mehrkampf-Teilnehmer

 

Emertsham. Ein weiß-blauer Himmel und sommerliche Temperaturen lockten am Sonntag viele hunderte Besucher auf die Emertshamer Spirklwiese zum Dorffest. Zuvor feierten viele Gläubige mit dem Feichtner Pfarrer Michael Witti einen gemeinsamen Vereinsgottesdienst. Angeführt von der Blaskapelle Emertsham zogen die Vereine mit ihren Fahnenabordnungen von der Dorfmitte her in die St.-Vitus-Kirche ein, wo sie von den mächtigen Klängen der Alphornbläser -Hubert Pilgram, Thomas Pereiter und Manuel Pichler - aus den Reihen des König-Ludwig-Vereins empfangen wurden.

Schon die Begrüßung von Pfarrer Witti, in der er die dritte Strophe der Bayernhymne zitierte, glich einer Hommage an die Vereine. „Wenn ein ganzes Dorf miteinander feiert, ohne großen Anlass zusammen kommt, dann ist das schon was Besonderes.“

Bildergalerie

 

Die Emertshamer Königlichen beim Patriotenfest in Unterneukirchen

28. Juli 2019

Unser Vorstand Hubert Pilgram im Interview mit dem TZ-Kulturreporter Matthias Bieber

in der

Wochenendausgabe 4./5. Mai der TZ und dem Münchner Merkur

 

Bernd Irlbacher

spendet dem

König-Ludwig-Verein Emertham diese wunderschöne Kerzen.

 

Die Kerzen, drei genau,

hat der Bernd extra anfertigen lassen

 

Vergelts Gott Bernd

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
2018 © König-Ludwig-Verein Emertsham e. v.