woas de letzn Wochn ois passiert is.....

Stefanie Alt ist das 333. Mitglied im König-Ludwig-Verein

„Bierfuizlaktion“ zur Vereinsakquise sehr erfolgreich

Stefanie Alt (zweite von links) ist das 333. Mitglied des König-Ludwig-Vereins Emertsham. Sie wurde im Rahmen den Festabends genauso wie Robert Schwankner, dessen einjährigen Zwillinge Mitglied 299 und 300 sind, mit einem Geschenk von den König-Ludwig-Vorständen Anita Stauderer (links) und Hubert Pilgram (rechts) geehrt. Mittlerweile ist der Verein auf „knapp 400 Mitglieder“ angewachsen, man habe noch nicht genau nachgezählt, so Finanzchefin Stauderer, aber Franz Zieglgänsberger (Bildmitte) bring täglich Stapeln an Mitgliederanträgen auf  „Bierfuizl“. Auch dafür sagt der Verein „herzlichen Dank“! 

 

Ein tolles Fest ist vorbei! Der König-Ludwig-Verein sagt bei allen Danke!

Unsere Vorstandschaft in der ALTBAYERISCHEN HEIMATPOST

Viele, viele fleißige Helfer haben mit geholfen das Festzelt, den Altar aufzubauen, viele Meter Girlanden wurden gebunden, das Dorf ist geschmückt...und, und, und...jetzt kann´s los gehen

Bierprobe in der Brauerei Bräu in Moos

Bierprobe in der Brauerei Schwendl Schalchen

Winter-Patriotentreffen 2016  in Gammelsdorf

Patenbitten in Graming / Altötting

Unsere Anita und da Done stehn wieder auf der Theaterbühne

-------------------------------------

Die bayerische Lösung 

 

Theatergruppe Peterskirchen spielt ab 27. Oktober das Landstorfer-Stück „Die bayerische Prohibition“

Karten können ab sofort bei Mathilde Buchner unter Telefon 08622/206 bestellt werden. Die Premiere findet am Samstag, 27. Oktober, um 20 Uhr statt, die weiteren Termine sind: Sonntag, 28. Oktober, 14 Uhr; Mittwoch, 31. Oktober; Freitag, Samstag und Sonntag, 2., 3. und 4. November; Freitag, Samstag und Sonntag 9., 10. und 11. November; Freitag, Samstag und Sonntag, 16., 17. und 18. November; Dienstag, 20. November; Samstag und Sonntag, 24. und 25. November, jeweils um 20 Uhr im Gasthaus Kirchenwirt. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
2018 © König-Ludwig-Verein Emertsham e. v.